Neujahrsempfang 2019

Vereinspräsident Gottfried Müller konnte beim diesjährigen Neujahrsempfang neben dem NTB-Präsidenten Heiner Bartling auch MdB Dr. André Berghegger, MdL und Ortsbürgermeisterin Gerda Hövel und die stellvertretende Bürgermeisterin Annegret Mielke begrüßen. Ebenso nahmen die Fraktionsvorsitzenden der Ratsparteien, zahlreiche Vertreter aus Wirtschaft, Handel und Geldinstitute, benachbarte Vereine und Funktionsträger des SCM am Empfang teil.

Nach der Begrüßung zeigte Gottfried Müller die Höhepunkte des vergangenen Jahres auf und ging auf die Wünsche des Vereins für das kommende Jahr ein. So stehe die baldige Fertigstellung der Sporthalle Haferstraße ganz oben auf der Wunschliste wie auch der in Aussicht gestellte Neubau einer Sporthalle durch den Landkreis Osnabrück, sowie die Errichtung einer Tribüne auf dem Melosplatz. Er bat die Stadt Melle um nachhaltige Unterstützung. Weiterhin unterstrich er die Bedeutung des Ehrenamtes für einen Sportverein und forderte eine umfangreichere Anerkennungskultur.

 

In ihrer Ansprache machte die stellvertretende Bürgermeisterin Annegret Mielke den Vereinsvertretern Mut für die Erfüllung ihrer Wünsche. Zum Thema Ehrenamt wies sie darauf hin, dass die Stadt Melle mit der Einstellung einer Ehrenamtsbeauftragten auch deutlich gemacht habe, wie wichtig ihr die Unterstützung der ehrenamtlich Tätigen ist.

 

MdB Dr. André Berghegger lobte in seinem Grußwort die Arbeit des SCM und unterstrich ebenfalls die Bedeutung der ehrenamtlichen Arbeit. In launigen Worten machte er seine Verbundenheit mit dem SCM deutlich.

 

NTB-Präsident Heiner Bartling betonte in seiner Ansprache die Verbundenheit des Verbandes mit dem SCM und insbesondere die sehr gute Zusammenarbeit mit der Landesturnschule. Er führte aus, dass es Ziel des Verbandes sei, bis zum Jahre 2030 den Mitgliederbestand von derzeit 775.000 aus 2.800 Vereinen auf eine Million zu steigern. Ein Meilenstein in dieser Richtung sei die Sportgemeinschaft „GymWelt“, der sich auch der SC Melle 03 mit seinen qualitativ hochwertigen Fitness- und Gesundheitsangeboten angeschlossen habe. Auch er betonte mit Nachdruck die Bedeutung des Ehrenamtes und forderte hierfür eine generelle Unterstützung ein.

 

Anschließend ehrte Vereinspräsident Gottfried Müller drei Vereinsmitglieder, die hervorragende Arbeit leisten würden und das oft hinter den Kulissen:

 

Patrick Gelhot ist in der Leichtathletikabteilung des Vereins seit Jahren für die Erstellung der Starter- und Siegerlisten sowie dem Urkundendruck bei den verschiedensten Wettbewerben im Einsatz.

Tobias Brockmeyer betreute früher Jugendmannschaften des Vereins. Er wohnt zwar schon länger in der Region Hannover, ist aber trotzdem - jetzt schon in der 15. Saison -  Betreuer der 1. Herrenfußballmannschaft. Vereinstreue pur.   

Anschließend lobte der Präsident den ebenfalls herausragenden Einsatz von Heike Dahech. Ihre Aktivitäten würden weit über das normale Maß hinausgehen. Als Beispiel nannte er ihre Begleitung der sportlichen Begegnungen im Rahmen der Städtepartnerschaften der Stadt Melle. 

 

Einige Bilder der Veranstaltung haben wir hier zusammengefasst

Erstellt von Andreas Ort | |   Hauptverein
Zurück