Mannschaftsfahrt der Radsport-Abteilung

Die diesjährige Mannschaftsfahrt der Radsportabteilung  führte  
vom 17. – 22.8. nach Lenzerheide in der Schweiz.

Es nahmen 3 Radsportler des SC – Melle daran teil, Peter Bode, Richard Sperling und Gerd Bißmeyer.  
Zur Vorbereitung auf den Marathon wurden mehrere Pässe befahren, unter anderem der Splügenpass, der Passo San Berhardino und die Königin aller Alpenpässe, das Stifser Joch mit seinen berühmten 48 Kehren auf über 2700m Passhöhe.  
Am Sonntag, dem 21.8. startete um 6:30 Uhr bei strahlendem Sonnenschein der Marathon, bei dem man sich für eine 120 km oder 220 km lange Strecke entscheiden konnte.
Peter Bode absolvierte die lange Strecke mit den 4 Pässen Albula, Bernina, Forcola di Livigno und Julier mit 4000 hm, die anderen beiden die kürzere mit 2 Pässen und 3000 hm.

Insgesamt legten die 3 Radsportler ca. 600 km zurück und erklommen dabei ca. 13.000 hm.

Erstellt von Peter Thiel | |   Radsport
Zurück